12er Gruft Generalsanierung - Aichholzer

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

12er Gruft Generalsanierung

Öffentliche Aufträge
140-jährige Gruft generalsaniert
Diese 12er Gruft droht in sich einzubrechen und musste dringend saniert werden.
Nun erstrahlt sie in neuem Glanze.

Aufgrund der umliegenden Gräber konnten die Obelisken ohne speziellen Kran weder ab- noch aufgebaut werden. Das Magistrat fand drei Jahre lang keine Lösung für dieses Problem.
Mit unserer Empfehlung, solch einen speziellen Kran zu benützen, konnte die Gruft nach jahrelangen Komplikationen dank unseres Personals generalsaniert werden.

Wir beschäftigen zwar äußerst kräftige Burschen, aber die Hauptlast wird doch vom fahrbaren Kran getragen.
Stück für Stück wurden die tonnenschweren Teile entfernt und mit dem Radlader zum Sanierungsplatz verbracht.

So fanden wir die Gruft vor: Eine Gruft die wegen Einsturzgefahr im Umkreis gesperrt werden musste.
Es wunderte uns nicht, dass unsere Jungs den Auftrag bekamen.
Eines stand jedoch fest: wäre nur ein Teil falsch angehoben worden, wäre die Gruft Geschichte gewesen.








 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü